Achim Weinberg – Modelle, Skizzen, Objekte 1994 bis 2002, KREIS Galerie Nürnberg

Ausstellung mit Buchvorstellung

Mi, 30. Jan.- So, 3. Feb. 2019

 

Auktion

Fr, 1. Feb. 2019 um 19:30 Uhr
mit Gottfried Müller, Besichtigung ab 18 Uhr.
Es begrüßt Thomas May, der Künstler ist anwesend.

 

Als Achim Weinberg seine Werkgruppe der Objekte aus Plexiglas und Silikon im Jahre 2002 abschloss, fertigte er für die unzähligen kleinen Arbeits­modelle Behältnisse an. Diese Modellkästen, dazu Skizzen­bücher, werden nun erstmals in einer kurzen Interimsausstellung gezeigt. Hierzu erscheint ein Buch mit dem Titel „Achim Weinberg – Kunst in der Schachtel“.


Im Rahmen der Ausstellung findet eine Auktion statt, in der kleine und große Objekte aus dieser Schaffensperiode ersteigert werden können.

 

Öffnungszeiten:

Mi 16 - 20 Uhr, Do 14 -18 Uhr, Fr 18 - 21:30 Uhr,

Sa/So 11 - 15 Uhr


 

„achim weinberg erforscht den kern der dinge.“

Guido Schmid, Museum Schloss Ratibor    zum Text  >


Der Wandel

passion